Sozialbewusstes Unternehmen

Die Reise eines sozialbewussten Unternehmens.

Die Tuthill Corporation ist seit 2005 auf dem Weg, ein sozialbewusstes Unternehmen zu werden. Wir bei Tuthill sind bestrebt, eine Umgebung zu schaffen, in der Menschen motiviert und effektiv arbeiten können. Einer der Wege, dies zu erreichen, besteht darin, unsere Mitarbeiter zu ihrer wahren Größe zu führen.

Mit dem unerschütterlichen Vertrauen, dass jeder einzelne unserer Mitarbeiter das Potenzial hat, eine lebendige Führungspersönlichkeit zu werden, hat Tuthill viel Zeit in die Vermittlung der Grundsätze eines sozialbewussten Unternehmens auf allen Ebenen der Organisation investiert.

Beginnend an der Spitze des Unternehmens mit dem Vorstandsvorsitzenden Jay Tuthill, haben sich die Grundsätze des sozialbewussten Unternehmens in der gesamten Organisation verbreitet und prägen diese nach wie vor im großen Maße. Alles begann mit zwei besonderen dreitägigen Sitzungen, an denen Jays Führungsteam teilnahm. Danach erfolgte die Vermittlung an Manager und Vorgesetzte im gesamten Unternehmen. Es macht einen großen Unterschied, ob man alle Mitarbeiter zu einem Leadership-Training schickt, um ihre Fähigkeiten zu stärken, oder ob man sie selbst unterrichtet. Jay hat nicht nur als Dozent an diesen Veranstaltungen teilgenommen, sondern auch seinen Titel von Chief Executive Officer in Chief Environmental Officer geändert und damit sein Engagement bei der Schaffung eines Unternehmens, in dem man gern arbeitet, unter Beweis gestellt.  

Nun, da die Manager und Vorgesetzten diese Weiterbildung absolviert haben, ist es ihre Aufgabe, das erworbene Wissen an den Rest der Tuthill-Belegschaft weiterzugeben. Die Stärke, die Tuthill in den Mitarbeitern hat und weiterhin sieht, während sie die Wünsche des Unternehmens mit ihren eigenen in Einklang bringen, hat eine verblüffende Wirkung.

Wie verbessern wir uns fortwährend?